Aus meiner Feder: Wer bin ich?

Wer hat spitze Ohren,

einen langen Schwanz?

 

Wer hat große Augen,

einen Schnurrhaarkranz?

 

Wer hat einen festen Brauch,

krallt dir gerne in den Bauch?

 

Wer schnuppert gern,

an deiner Hand?

 

In der Hoffnung,

wohl bekannt,

 

das es gleich was Gutes gibt,

was sie liebt?


 

Lachs und Käse,

Fleisch und Wurst

Alles mag sie fressen-

 

Nach Beendigung des Putzprogramms,

Streicheleinheit nicht vergessen!

 

Wichtig ist das Kloo,

denn das macht sie froh.

 

Wen kannst du nicht mehr locken,

wenn sie abhaut oder stoppen?

 

Jetzt die Lösung vom Gedicht:

 

Trau bloß einer Katze nicht!

 

C.K.Lambert

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Katja (Montag, 26 Oktober 2015 20:52)

    HuHu,
    "Wer bin ich"
    muss jetzt noch schmunzeln :-)
    Es macht soviel fan dein geschriebenes zu lesen, das es mich traurig macht, wenn es zu Ende ist!
    Freue mich schon auf dein nächstes!
    Was wird es sein?
    Ich lass mich überraschen!
    Weiter so und so und so und so so so so so :-)